Willkommen in ihrer Pension & Gaststätte Schmiedeschänke

 Unsere Schmiedeschänke

Nahe den idyllisch gelegenen Dorfkernen von Hellerau und Klotzsche befindet sich unsere, gemütliche und individuell eingerichtete Gastwirtschaft. Für Familienfeiern, Hochzeiten, geschäftliche Treffen und Gesellschaften für bis zu 65 Personen geeignet erleben sie die mehr als hundert Jährige Geschichte der Schmiedeschänke.
Täglich für Sie geöffnet erleben Sie bei uns noch die sächsische Gastlichkeit, in Ihrer Ursprünglichkeit. Ob im Sommer im Biergarten unter Kastanien oder an einem kaltem Winterabend am knisternden Kamin. Die Küche bis zum späten Abend geöffnet, besinnt sich auf Jahreszeiten und die Traditionelle sächsische Küche. Und sollte es am Abend doch etwas später werden, so stehen Ihnen 5 gemütlich eingerichtete Pensionszimmer zur Verfügung.
Gespeist wird in einem sehr gemütlich und liebevoll eingerichteten Gastraum mit leiser Musik untermalt, wird jedes Essen zu einem kleinen Erlebnis gestaltet. Fisch und Wildspezialitäten je nach Saison; ein eigener Kräuter und Blütengarten, frische Landhausküche sowie eigene Kreationen sind für unser Küchenteam täglich eine neue Herausforderung. 
Für Ihre Feierlichkeiten halten wir eine große Anzahl von Menüs und Bufett´s bereit. Und möchten Sie einmal schon am  Nachmittag zu Kaffee und frischgebackenem Kuchen einkehren, so ist dies ab 15 Personen auch außerhalb unserer Öffnungszeiten möglich. Gutscheine um einen  schönen Abend in unserem Haus zu verschenken, werden gern von unserem Team ausgestellt.

 

Bitte informieren Sie sich in unserer aktuellen  Speisekarte =>


­ ­

Aus dem Suppentopf 

Tagessuppe 

Riesling- Käsesuppe mit gehobeltem Cheddar

Zu allen Suppen reichen wir Ihnen Baguettebrot 

Gaststätte & Pension Schmiedeschänke

Salat und Gemüsegarten

Gaststätte & Pension Schmiedeschänke 

Winterliche Komposition von frischen Marktsalaten

großer Salatteller, mit gebratenen Schweinefiletstreifen und Champignons, verschiedene marinierte Salate, Sauerrahm- Dressing, Tomaten, Gurken, Paprika, frische Kräuter, dazu Baguettebrot


Unser Aktuelles Fischangebot entnehmen Sie bitte der Angebotstafel oder erfragen es bei Ihrer Bedienung.

Zu unseren Keimlingen

 Die knackig frischen Keimlinge verschiedener Pflanzensamen, - die Sprossen-  sind sehr beliebt. Kaum ein anderes Gemüse ist - vor allem im Winter- so vitaminreich. Auch in einer so kurzen Zeit ist es nicht möglich sich selber Gemüse zu ziehen und zu ernten.
Sprossen sind sehr kalorienarm, da sie viel Wasser enthalten, auch ihr Ballaststoffgehalt ist höher als der anderer Gemüsesorten.
Die Keimlinge werden am besten roh oder nur ganz kurz erhitzt gegessen. So werden die Vitamine weitgehend erhalten und sie sind schön knackig.

Das Fischangebot entnehmen Sie bitte der Angebotstafel

Das Fischangebot entnehmen Sie bitte der Angebotstafel

Nudelgerichte 

Nudelgerichte

Tagliatelle (Bandnudeln)

mit in Olivenöl gedünsteten Shi Take Pilzen, Champignons, verfeinert mit Knoblauch und frischen Kräutern
angerichtet auf einer Käsesauce, bestreut mit groben Pfeffer vegetarisch (2)


Vanille und Schokoladeneis mit Eierlikör, Schokoladensauce und frischer Schlagsahne  

Test

Kontakt Pension:
Telefon: 0351 8802380 oder

Kontakt Gaststätte:
Telefon: 0351 880 23 86 oder
Handy: +49/152 29 85 98 01
E-Mail: Kontakt Schmiedeschänke

Öffnungszeiten:
Dienstag-Freitag
ab 17:00 Uhr
Samstag-Sonntag
11:00 Uhr - 14:00 Uhr
und ab 18:00 Uhr
Montag geschlossen

Pension Schmiedeschänke
Sie suchen: Monteurzimmer, Privatzimmer, Fremdenzimmer, Monteur-, Arbeiter-, Baustellenunterkunft, Ferienhaus, in Dresden oder wollen in den Urlaub fliegen? Dann sind Sie in unserer nahe zum Flughafen Dresden gelegen komfortablen Pension richtig! So können Sie schon am Abend Ihr Gepäck Einchecken um danach in unserem Restaurant gemütlich zu Essen. Nach einer Nacht in unserem Haus und einem guten Frühstück starten Sie entspannt in den Urlaub. Preise für Übernachtungen =>
Standort Pension Schmiedeschänke
So finden Sie die Gaststätte & Pension Schmiedeschänke in Dresden Klotzsche: Von der Königsbrücker Landstrasse (B97), Dresden - Klotzsche - Hellerau, kommend in die Boltenhagener Strasse, Richtung Flughafen Dresden, abbiegen. An der Ampelgeregelten Kreuzung Boltenhagener Str. / Karl-Marx-Strasse geradeaus weiter nach Altklotzsche bis zum Parkplatz rechts an der Schmiedeschänke.
Ausflugsziele Dresden + Umgebung
  • 362Wandern
  • 536Feiern
  • 365Ausflug
  • 246Urlaub

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Der Heidut läßt sich hören ... Vom Heidut auf dem Eierberg ertönt des Nachts ein tutendes Geheul aus einer hohen Fichte in der Gegend um das Landstädtchen Pulsnitz. Der Heidut ein gar frommer Mann zu Pulsnitz tut den Armen viel Gutes und bedenkt auch die Kirche und ihre Diener reichlich. Der Heidut kann seinen Hut, Degen, Wamms, Gürtel, Stiefel und Sporen an Sonnenstäubchen aufhängen, an denen sie auch wie an einem Nagel fest haften bleiben. Nun fällt er aber in die Hände des Teufels, denn ein so frommer Verehrer der Kirche und der Heiligen er bisher war, nun ein frecher Gottesleugner wird, sein täglicher Aufenthalt wird das Wirthshause, wo er die Zeit mit Saufen und Schlemmen verbringt, mit seinen wilden Gesellen auf der Jagd todtschlägt, aber am eifrigsten treibt er es während des Gottesdienstes. Auf dem Pulsnitzer Stadtkeller befindet sich ein an Ketten hängendes mit Hirschgeweihen eingefaßtes hölzernes Brustbild mit langem schwarzen Barte, gewöhnlich der alte Schlieben oder der wilde Mann genannt, nach Andern zeigt dieses Bild einen Wohlthäter der Pulsnitzer, welches den Heidut vorstellen soll. ...
Burg Stolpen und Gräfin Cosel ... Die Burg Stolpen ist mit ihren markanten Türmen erhebt sich weithin sichtbar über das sächsische Land.Verbunden mit der Geschichte der Burg Stolpen ist das tragischen Schicksal von Gräfin Cosel, der berühmten Mätresse von August dem Starken. Gräfin Cosel lebte 49 Jahre als Gefangene auf Burg Stolpen. Die Grabstelle von Gräfin Cosel findet der Besucher in der Burgkapelle. Im Johannisturm/Coselturm erinnert eine Ausstellung an das abenteuerliches und schicksalhaftes Leben von Gräfin Cosel. ...
Die Erfindung des europäischen Porzellans durch Ehrenfried Walther von Tschirnhaus ... Ein Aufsatz von Christof v.Tschirnhaus. In Dresden und Meißen erinnert auch heute noch viel an Böttger und wenig an von Tschirnhaus. In beiden Städten stehen Gedenksteine allein für den Porzellanerfinder Böttger, der "Gold machen sollte und dabei zufällig das Porzellan erfand", wie heute noch zu lesen steht.Der Naturforscher, Mathematiker und Physiker Ehrenfried Walther von Tschirnhaus, Schöpfer der ersten großen Brennspiegel und Brennlinsen, ist Gründer der ersten sächsischen Glashütte und Initiator zur Schaffung einer deutschen Porzellanindustrie. Dieser Gelehrte war auch ein...
Jonsdorfer Mühlsteinbrüche und die Felsenstadt ... Die Wanderung in die Mühlsteinbrüche und die "Felsenstadt" beginnen wir am Gasthaus "Schweizertal". Der Weg führt rechts ab von der Zollstraße. Ein Waldweg führt uns an den Abhängen des Kellerberges aufwärts. Nach etwa 15 Minuten erreichen wir das Plateau. Rechts des Weges gähnt uns der Absturz des Kellerbergbruches entgegen. Uns gegenüber steigt die Basaltwand...
Sächsischer Weinwanderweg und Weinstrasse im kleinsten Weinanbaugebiet Deutschlands ... Der Sächsische Weinwanderweg besteht seit Oktober 2004 und ist ca. 90 km lang. Der Sächsischer Weinwanderweg ist eine Ergänzung zur Sächsischen Weinstraße. Der Sächsischer Weinwanderweg verläuft parallel zur Sächsischen...
Massenei Sagenpfad - Rad-
Mit der Bornematzin, dem Gespenst am Seeligstädter Wegweiser, dem gespenstischen Sarg, dem grauen Männchen am Kreuzwege der Bretniger...
Ausflug nach Meißen zur
Meißen, Amtshauptstadt in der sächs. Kreishauptmannschaft Dresden, ehemals Sitz der...
Gemütliche Pension, gute Verkehrsanbindung, nahe am Flughafen Dresden Klotzsche, ideal für Städteurlauber und Gäste die ab Dresden in den Urlaub Fliegen wollen.
In unserer Gaststätte & Pension können Sie nach Ihrer Ankunft am Flughafen übernachten und gutbürgerliche Sächsische Küche genießen.
SchmiedeschänkeGaststätte & Pension

Kontakt - Zimmer-Reservierung - Pension Schmiedeschänke:

Adresse 01109 Dresden, Boltenhagener Straße 110
Handy 0152 29 85 98 01
Kurzfristige Reservierung, 1 bis 2 Tage vor Anreise, bitte per Telefon: 0351 880238­0    NEU: Direkt Online buchen
Sicherheitscode :
Wenn Sie den Sicherheitscode nicht erkennen können [klicken Sie hier]